Vermieter

  • News,  Privatpersonen,  Vermieter

    Grundsteuer

    Der BFH hat mit seiner Entscheidung vom 12.06.2024 (Az. II B 78/23) die Beschwerden des Finanzamtes zurückgewiesen, jedoch keine Aussagen zur möglichen Verfassungsewidrigkeit der „neuen Grundsteuer“ getroffen. Es verbleibt damit bei den verfassungsrechtlichen Bedenken.

  • Anleger,  gemeinnützige,  Gründer,  News,  Privatpersonen,  Unternehmer,  Vermieter

    Wichtige Änderungen zum Jahreswechsel

    Hinweisgeberschutzgesetz Seit dem 17. Dezember 2023 gelten die Regelungen des Hinweisgeberschutzgesetzes für Unternehmen ab 50 Mitarbeitern. Diese müssen sichere Meldesysteme und einen Meldebeauftragten installieren, um diejenigen zu schützen, die auf problematische Verhältnisse im Unternehmen hinweisen. Einheitlicher Umsatzsteuersatz in der Gastronomie…